Lufthansa schickt ihren Fluggästen 23 Stunden vor Abflug automatisch eine mobile Bordkarte.

Wie wir bereits im letzten Jahr berichtet haben, gibt es für Miles & More-Mitglieder eine neue Profil-Funktion. Kunden werden 23 Stunden vor Abflug automatisch eingecheckt. Dies gilt nur für Lufthansa Flüge innerhalb Schengen-Europa. Bisher musste diese Einstellung selbst aktiviert werden. Ab sofort wird dies allerdings für alle Miles & More-Teilnehmer, aber auch Fluggäste mit einem LH-ID-Profil, automatisch umgesetzt. Hierzu reicht es, wenn eine Mobilfunknummer oder E-Mail-Adresse im jeweiligen Profil gespeichert ist.

WICHTIG: Sollten Sie diese Funktion NICHT wünschen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Einstellungen in Ihrem Miles & More- bzw. LH-ID-Profil zu prüfen und ggfs. zu adaptieren. Sitzplätze können wie gewohnt auch nach Check-In, sofern verfügbar, geändert werden.

Unser Serviceteam kann bei nachträglichen Umbuchungen oder Stornierungen behilflich sein, sofern dies der Tarif erlaubt. Zu beachten ist jedoch, dass Sie dafür wieder „ausgecheckt“ sein müssen. So praktisch diese Funktion auf den ersten Blick sein mag, kurzfristige Änderungen können ggfs. zu Mehrkosten führen.