Qatar Airways startet mit Quisine

Qatar Airways hat ihr neues Flugerlebnis „Quisine“ für die Economy Class gestartet.

Den Anfang machen die Strecken nach Brüssel, Cardiff, Göteborg, Moskau und St. Petersburg. In der Folge soll das Service-Konzept „Quisine“ schrittweise auch auf allen anderen Routen eingeführt werden. Die Passagiere erhalten beim Start des Fluges neu gestaltete Menükarten, die auf allen Langstrecken- und Ultralangstreckenflügen auch einen exakten Service-Zeitplan beinhalten. Damit will Qatar Airways sicherstellen, dass die Reisenden ihren Flug planen können, ohne Angebote zu verpassen.

Auf Flügen von mehr als fünf Stunden werden zudem noch vor der Hauptmahlzeit verschiedene Getränke – wie zum Beispiel Sekt und Cocktails – und Snacks angeboten. Die Essensportionen wurden um 25 bis 50 Prozent vergrößert und fokussieren sich noch stärker auf lokale, frische, gesunde und saisonale Zutaten. Eine grö­ßere Aus­wahl an Snacks wäh­rend des Flugs umfasst Käse, Cra­cker, Scho­ko­la­den­riegel, Kar­tof­fel­chips und Pop­corn der Gourmet-Pop­corn­marke 4700BC, die mit inno­va­tiven Geschmacks­rich­tungen auf­warten.