Finnair bietet im Sommer 2020 mehr Abflüge von Wien an und nimmt Salzburg neu in den Flugplan auf.

Bisher flog Finnair Salzburg nur saisonal an. Das soll sich nun ändern: Ab Sommer 2020 sollen 2 neue Flüge, jeweils am Mittwoch und Sonntag, von Helsinki nach Salzburg und retour starten. Für die Pas­sa­giere aus Salz­burg bie­ten sich mit den Lang­stre­cken­flü­gen von Finn­air ab Helsinki wiederum neue Umstei­ge­mög­lich­kei­ten nach Ja­pan, China und Russ­land an. Aber auch Flüge mit der Partner-Airline Ca­thay Pa­ci­fic (via Hongkong) können genutzt werden – bei­spiels­weise nach Ha­noi und Danang in Viet­nam, Yan­gon in Myan­mar, Phnom Penh und Siem Reap in Kambodscha.

Auch die Verbindung nach Wien wird Finnair mit einer weiteren Frequenz nach Helsinki ausbauen. Um die Anschlussmöglichkeiten in Richtung Asien und Nordamerika zu verbessern, wird das Angebot um einen dritten täglichen Flug am Morgen ausgedehnt.