British Airways testet seit Anfang Februar eine neue Reisegesundheits-App, VeriFLY, mit Kunden, die berechtigt sind, zwischen London und den USA zu reisen.

British Airways wird die erste britische Fluggesellschaft sein, die dies tut. VeriFLY bietet Sicherheit vor Reiseantritt, indem überprüft wird, ob Kunden die Einreisebestimmungen ihres Ziels erfüllen. Dabei wird eine Überprüfung der digitalen Gesundheitsdokumente durchgeführt und so die Berechtigung bestätigt.

Die Testversion folgt der Ankündigung, die ihr AJB-Partner American Airlines kürzlich in Bezug auf VeriFLY gemacht hat. Jetzt können alle Kunden, die von internationalen Zielen in die USA reisen, die App nutzen.