British Airways startete den ersten nordamerikanischen Langstreckendienst für sein neues A350-Flugzeug von Toronto aus.

Seit Anfang Oktober 2019 werden Flüge von London Heathrow direkt nach Toronto mit dem neuen Fluggerät angeboten. Im A350 haben Passagiere auch die Möglichkeit, die stilvolle Business Klasse „Club Suite“ mit einem preisgekrönten britischen Service kennen zu lernen. Die Club Suite bietet unter anderem:

  • einen direkten Gangzugang
  • eine verschließbare Suite-Tür
  • luxuriöse Flachbettsitze in einer 1-2-1-Konfiguration
  • 40% mehr Stauraum
  • und vieles mehr

Das hochmoderne A350 Flugzeug ist nicht nur leiser als einige seiner Vorgänger, es bietet auch Umweltvorteile wie einen um 25 Prozent geringeren Treibstoffverbrauch, der die CO2-Emissionen erheblich senkt.

Toronto, die größte Stadt Kanadas, begrüßt Reisende als Mekka für Wirtschaft, Finanzen, Kunst und Kultur.